Donnerstag, 5. März 2015

Vollmond

Die ganze Nacht schien der Vollmond in mein Zimmer und hat mich immer wieder einmal geweckt. Dann verlasse ich das Bett, laufe zum Fenster und schaue in den Garten. Das Mondlicht verwandelt ihn in eine mystische Landschaft. Jetzt können sogar die Gedanken einen Teil der Ewigkeit berühren.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen