Freitag, 8. Juli 2016

Im alten Garten

Oft sitze ich hier und beobachte diesen alten Garten in seiner Farbenvielfalt, in der Vielfalt seiner Pflanzen und Besucher aus dem Tierreich. Täglich verändert er sich, dennoch das Fundamentale bleibt gleich an ihm, jahraus, jahrein. Er ist eine starke Daseinsform und es vergeht kein Tag da ich ihn intensiv aufsuche, verwunschen ist er, märchenhaft und stilvoll, ich mag alte und verwilderte Gärten, sie können so viel erzählen.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen