Freitag, 26. Mai 2017

Storchenschnabel

Heute sind die Blüten des Storchenschnabels, auch Rupprechtkraut genannt aufgegangen. Eine Pflanze die in der Sonne als auch im tiefsten Schatten blüht. Mein Schattengarten ist gut gefüllt mit dieser Pflanzenart. Auch auf der Veranda habe ich eine Staude dieser Art die mich seit vielen Jahren begleitet. Es ist eine alte Heilpflanze. Ich mag sie, ihre Blüten sind so zart als wären sie die Haut der alten Erde.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen