Sonntag, 26. November 2017

Weidengreisin

Wie eine Greisin
der alten Zeit
steht die knorrige Weide
Dunkel und Weise
der Wind saust vorbei
ruht einen Moment
im Geäst der Greisin
des uralten Baumes
brüchige Rinde
uralt
spricht hier die Greisin
der Geist der Weide
gedenke meiner
hier stand ich einst
in jungen Jahren
gertenschlank 
im Frühlingstanz.
hukwa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen